neu-header-ausbildung-lagerlogistik-senger-karriere

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik 2023
(m/w/d)

Beschäftigungsart:
Ausbildung
Adresse:
Oldenburger Str. 1-11, 48429, Rheine, Deutschland

Als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) im Autohaus sind Sie ein Allround-Talent: Sie sorgen dafür, dass alle erforderlichen Teile in genau der richtigen Menge zum vorgesehenen Zeitpunkt in der Werkstatt vorhanden sind. Dabei gehen Sie auf die Kundenwünsche ein und arbeiten ebenso eng mit den Lieferanten zusammen. Neben der Arbeit im Lager sind Sie auch im Zubehörshop beziehungsweise in unserem Zubehör-Bereich im Verkaufsraumfür alle Kunden und Interessenten da. Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) macht Sie zum Experten rund umden Güter- und Warenfluss im Autohaus.

Was lernen Sie?

  • Gestaltung des Güterflusses vom Lieferanten zum Kunden, damit die Fahrzeuge individuell nach Kundenwünschen repariert werden können
  • Beschaffung sicherheitsrelevanter Teile
  • Einsatz EDV-gestützter Verwaltungs- und Bestellsysteme (z. B. Office Programme wie Excel und die spezielle Software der Hersteller)
  • Arbeit mit computergestützten Informations- und Kommunikationssystemen
  • Entwickeln eines Verständnisses vom betrieblichen Material- und Güterfluss
  • Kundenberatung (persönlich und telefonisch)
  • Annahme, Kontrolle und sachgerechte Lagerung von Gütern
  • Verladen von Waren mit Hilfe von Hubfahrzeugen oder Gabelstapler
  • Kommissionierungstätigkeiten
  • Umgang mit Arbeitsmitteln und Güterbegleitpapiere

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fähigkeit, Dinge zu ordnen und zu strukturieren
  • Großes Interesse an Fahrzeugtechnik und kaufmännischen Zusammenhängen
  • Begeisterung für moderne Informations- und Kommunikationstechnik
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges, gewissenhaftes und exaktes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und hohe Serviceorientierung

Ihre Perspektiven:

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie sich in vielen Bereichen spezialisieren, z. B. zum:

  • Geprüften Automobil Teile- und Zubehörverkäufer (m/w/d)

Oder entwickeln Sie sich im Berufsfeld weiter:

  • Teile-Prozessspezialist (m/w/d)
  • Service-Teile Marketingspezialist (m/w/d)
  • Lagerleiter (m/w/d)

Wichtige Fragen und Antworten
zum Bewerbungsablauf

So bewerben Sie sich.
In 7 Schritten zu Ihrem Traumjob.

Erstklassiger Start mit
vielen Vorteilen

Klare
Ausbildungsstruktur

Mit unseren Ausbildern vor Ort und unseren Ausbildungsbeauftragten in jeder Abteilung werden Sie umfangreich während der Ausbildung betreut und Sie haben immer einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

Regelmäßiges
Feedback

Sie bekommen ein regelmäßiges Feedback zu Ihren Leistungen in der Ausbildung. Mit unserem digitalen  Beurteilungsbogen, bestehend aus zehn unterschiedlichen Bewertungsfeldern, wie z.B. Fertigkeiten, Arbeitsqualität, Kommunikations- und Teamfähigkeit oder auch Kundenumgang. Dieser dient während der Ausbildung zur Verfolgung Ihrer Entwicklung und bildet die Grundlage für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Förderung
herausragender Leistung

Können Sie während der Ausbildung mit tollen Leistungen überzeugen, dann bieten wir Ihnen zusätzliche Sonderleistungen und die  Teilnahme an Events.

Prüfungs-
vorbereitungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Prüfungsvorbereitung. Für Ihre Abschlussprüfung können Sie an speziellen Kursen zur Prüfungsvorbereitung teilnehmen.

Hohe
Übernahmechancen

Konnten Sie uns während Ihrer Ausbildung mit Ihren Leistungen beeindrucken, dann haben Sie direkt nach der Ausbildung sehr hohe Chancen auf eine Übernahme und einen entsprechenden Arbeitsvertrag.

Überbetriebliche
Ausbildung

Sie nehmen in der technischen Ausbildung an den überbetrieblichen Lehrgängen der Innungen teil. Die Kosten der Lehrgänge werden von uns übernommen und Sie werden für diesen Zeitraum von uns freigestellt.